Vita

Florian Johnke-Liese

  • 2010

    • Abitur an den BS Mühlhausen am Beruflichen Gymnasium
    • Leistungskurse: Datenverarbeitungstechhnik (Informatik) und Englisch
  • 2011

    • Doppelqualifikation mit Abschluss: Staatlich geprüften technischen Assistenten für informatik inkl. 3 Semester CCNA Ausbildung
  • 2011 - 2014

    • Ausbildung mit Abschluss: Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei der IGV mbH in Eisenach
    • u. a. Schwerpunkt .NET Entwicklung
    • Im Anschluss unbefristet mit Übernahme als Fachinformatiker gearbeitet
  • 2014 -

    • Studium der Informatik, Mathematik und Astronomie auf Lehramt an Gymnasien an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

An der Universität arbeitete ich nebenher als Korrekteur für Übungen, als Tutor für objektorientierte Programmierung und Programmiere ein Projekt zur Sammlung von Daten über Pflanzen in Hinblick auf Fundorte, vegetative Veränderungen und Taxonomie.

Außerdem arbeitete ich bereits unentgeldlich als Webentwickler für verschiedene Kunden und als Webadministrator des Polizeisportvereins Mühlhausen (Abt. Wu-Shu)

Informationen zu den Projekten und meiner erstellen Websites und Software stehen unter dem Menüpunkt Projekte zu finden.